Logo Schmidt AG Sanitär Bäder Luzern

Schmidt AG Sanitär Bäder St.-Karli-Strasse 8 6004 Luzern Telefon 041 2 494 494 E-Mail info@schmidtag.ch

Adligenstrasse Emmen
Wo selbst ein Sanitärmonteur nicht aufs WC kann.

Fast 60 Meter geht es in die Tiefe. Dreckig ist es im engen Schacht. Wird unten im Kellergeschoss die Tür aufgerissen, bläst es einem fast zum Dach hinauf. Es kann sehr kalt werden. Aber auch sehr heiss, wenn die Isolationen an den Rohren ersetzt werden müssen. Die Männer der Schmidt AG erleben es nicht alle Tage, dass sie auf Fitness und Kletterfähigkeiten getestet werden, bevor sie an eine Arbeit herangehen. Aber bei diesem Hochhaus ist noch vieles anders als sonst.


An der Adligenstrasse 1 in Emmen steht das Hochhaus mit 18 Stockwerken. Dazu zwei Stockwerke unterirdisch und ein Dachgeschoss. 72 Stockwerkeigentümer sind hier domiziliert. Und diese waren auch die Auftraggeber für eine umfassende Sanierung ihrer Badezimmer. Die Sanierung erfolgte durch den Schacht der zentralen Haustechnik. Keine Wand musste unnötig durchbohrt oder durchbrochen, keine Bodenplatte zerstört werden. Die WC- und Wasch-Container aufzustellen, um während der Arbeiten eine Ausweichstelle zu haben, das war das allerkleinste Problem.

Die Vorarbeiten begannen früh. Die Schmidt AG erarbeitete zusammen mit externen Spezialisten und der Suva ein umfassendes Sicherheitskonzept. Jeder Mitarbeiter, ob er im Schacht arbeiten oder draussen zur Sicherung bereitstehen würde, durchlief die Schulung. Vertraut werden mit der Kletterausrüstung, mit den extremen Arbeitsbedingungen und der räumlichen Beengtheit – dann die Arbeit selbst: Reinigen, Leitungen ersetzen, neue Isolationen anbringen und Stockwerk für Stockwerk die richtigen Anschlüsse neu montieren: Das waren die Hauptarbeiten. Maximal zwei Stunden lang durfte jeder Mitarbeiter im Schacht arbeiten, dann musste der Wechsel erfolgen. Unfallfrei und mit höchster Qualitätsarbeit wurde die Sanierung abgeschlossen. Jeder der 72 Eigentümer erhielt eine individuelle Dokumentation. Der enorme Aufwand hat sich gelohnt.
Eine Erfahrung, über die jeder Beteiligte noch viel zu berichten weiss.

 

Auftraggeber: Stockwerkeigentümer der Adligenstrasse 1, Emmen
Aufgabe: Sanierung der sanitären Leitungen und Anschlüsse, Badezimmer und WC
Einsatzzeit: Sechs Monate, auch während der Sommerferien
Equipe: Bis 15 Mitarbeiter vor Ort, 3 MitarbeiterInnen im Innendienst